Reisemedizin

Die bei (Fern-)Reisen zu erwartenden veränderten Klimabedingungen, ungewohntes Essen, veränderte Hygienebedingungen und unbekannte Krankheitserreger erfordern eine überlegte reisemedizinische Vorbereitung. Die gesundheitlichen Risiken hängen dabei von Faktoren wie Reiseziel, Reisezeit, Reisedauer und Art der Reise (z.B. Geschäftsreise, reiner Hotelaufenthalt oder Trekkingreise) ab.

Eine optimale Gesundheitsvorsorge beginnt mit einer umfassenden Information über das Reiseland und einem ärztlichen Beratungsgespräch, möglichst frühzeitig vor Reisebeginn, damit erforderliche Medikamente und noch durchzuführende Impfungen ihre volle Wirksamkeit entwickeln können.

Gerade, wenn Sie gesundheitlich vorbelastet sind, ist es wichtig, dass Sie sich ärztlich beraten lassen.

Wir bieten Ihnen in unserer Praxis eine individuell auf Ihre Reise abgestimmte Gesundheitsberatung sowie alle erforderlichen Impfungen an. Da wir eine anerkannte Gelbfieberimpfstelle sind, besteht auch die Möglichkeit zur Gelbfieberimpfung.

Unser Angebot umfasst die folgenden Punkte

  • Individuelle reisemedizinische Gesundheitsberatung
  • Aktuelle Informationen über gesundheitliche Risiken im Reiseland
  • Reiseimpfungen inklusive Gelbfieberimpfung
  • Empfehlungen zur Prophylaxe
  • Empfehlungen zur Reiseapotheke
  • Verhalten auf Langstreckenflügen

Die reisemedizinische Beratung sowie die Reiseimpfungen und Impfstoffe werden von den gesetzlichen Krankenkassen teilweise nicht übernommen. Wir informieren Sie in unserer Praxis gerne über die Kosten der privaten Leistungen im Rahmen der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ).